Spreewald Pension Spreeaue Spreewald Pension Spreeaue
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Pension "Spreeaue"


1. Preise und Leistungen
Die angegebenen Preise sind Endpreise und schließen alle Nebenkosten ein, soweit in der Buchungsbestätigung / Rechnung nichts anders angegeben ist. Die vom Quartiergeber geschuldeten Leistungen ergeben sich aus dem Inhalt der Buchungsbestätigung / Rechnung in Verbindung mit dem gültigen Prospekt. Gesondert erhebt die Gemeinde Burg einen Kurbeitrag.
2. Anmeldung
Die Bestätigung der Buchungsbestätigung / Rechnung durch den Quartiergeber und die Bestätigung der Buchungsbestätigung / Rechnung und die Anzahlung des Reisepreises durch den Quartiernehmer führt zu einem verbindlichen Abschluss eines Beherbergungsvertrages. Dieser Vertrag kann nur im gegenseitigen Einvernehmen geändert oder aufgehoben werden.
3. Rücktritt
Wenn der Quartiernehmer von der verbindlichen Buchung zurücktritt oder die gebuchte Gesamtleistung nicht in Anspruch nimmt, hat der Quartiergeber nach dem Gesetz grundsätzlich einen Anspruch auf die volle Vergütung abzüglich dessen, was infolge der Nichtinanspruchnahme der Leistung erspart wird. Maßgeblich für die Höhe der Stornierungskosten ist der Eingang des schriftlich erklärten Rücktritts bei der Pension Spreeaue. Wir berechnen nur die nachfolgenden Sätze (jeweils vom Eingang der Rücktrittserklärung beim Quartiergeber bis zum Belegungsbeginn in Prozent des Gesamtpreises):
bis 31.Tag vor Anreise - 20%
bis 21.Tag vor Anreise - 30%
bis 14.Tag vor Anreise - 50%
bis 7.Tag vor Anreise - 60%
ab 6.Tag vor Anreise und bei Nichtanreise - 80%
© 2002 - 2017, Spreewald Pension Spreeaue, Burg / Spreewald